Neue Variante Musikzelt- Aktionen

 

Herbst 2022

Sofern ich gesund bleibe und alles einigermassen nach Plan läuft, kann ich

ab dem Frühjahr 2023 eine neue Variante des Musikzeltes anbieten.

Durch die Übernahme mehrerer gebrauchter Stringboards, die ich im kommenden Winter aufarbeiten möchte, kann es

eine Variante nur mit Stringboards und evtl. anderen passenden Saiten- Instrumenten (Monochorde, Obertongeigen, Streichpsalter....) geben.

Es wäre sicher spannend und etwas ganz besonderes, diese obertonreiche mögliche Klangfülle mal zu erleben.

Um mehrere grosse Stringboards dafür in meinem Bus unterbringen zu können, müsste ich im Bus einiges um- und hinterher zurückbauen, also ist es neben den sonst üblichen viefältigen Aktivitäten, die zu Musikzelt- Aktionen dazugehören, mit noch mehr Aufwand verbunden, müsste also nochmal stärker honoriert werden.

Das heisst: Als Aufwandsentschädigung müsste ich für diese Variante zu den üblichen Preisen noch etwa 200 Euro mehr berechnen,

also statt einer Tagesgage von 500 Euro für diese Variante 700 Euro zuzüglich Fahrt- und Spritkosten, je nachdem, wo die Aktion ist.

 

Kontakt:

Walter von Lingen

Drecken 2

32694 Dörentrup

 

05265 / 955447

0173 / 8430949

klangspielwiese(at)web.de

 

Auf meiner Facebookseite: Termine, Aktuelles und Kommunikation. Zu finden bei Facebook ebenfalls unter "Klangspielwiese".

Dort habe ich in den letzten Jahren viele kleine Berichte und Fotos gepostet.

Musiktreff Klangspielstube

Klangspielraum
Klangspielraum
Meine Family Band
Meine Family Band
Auf den Tischen liegen pentatonische Instrumentee
Einige Instrumente