Bildübersicht

Hier sind erstmal ein paar Bilder von einigen verschiedenen Aktionen vorweg.

Weiter unten möchte ich Fotos von meinen Musik- Aktionen ab 2012 der Reihe nach einstellen.

Seit der Zeit habe ich Digital- Bilder in meinem PC einigermassen übersichtlich gespeichert. Aus der Zeit vorher habe ich einige Digital- Bilder, aber vermutlich noch mehr Papier- Bilder.

Die oberen Bilder sind von einigen früheren Musik- Aktionen.

Ab jetzt kommen Bilder in der Reihenfolge der Aktionen ab 2011.

Zwei Bilder vom Kukuksmarkt in Rückersfeld. Dort waren wir mehrere Jahre hintereinander gebucht. Es war fast immer Hochbetrieb.

Zwei Bilder von einer Musikzelt- Aktion im Naturparkzentrum Habichtswald 2011 auf dem Dörnberg. Dort waren leider nur wenige Gäste zu der Veranstaltung auf dem Gelände.

Zwei Bilder vom Musikzelt auf dem Folk Festival im Stadtpark in Braunschweig 2011. Es war eine Kinder- Aktion, Hochbetrieb und ziemlich chaotisch, viele kleine Kinder dabei....

Es folgen zwei Bilder vom Gemeindefest in Neu- Wulmstorf, bei Hamburg- Harburg 2011. Da war ich schon das zweite Mal. Das erste Mal mussten wir die Musik- Aktion wegen Dauerregen in die Turnhalle des Kindergartens verlegen, da war es auch richtig voll gewesen......

Es folgen zwei Bilder von einem Fest im Familienzentrum im Lage- Kachtenhausen. Alles noch von 2011.

Die nächsten Bilder sind vom Burg Herzberg- Festival in Hessen. Da bin ich seit 2001 jedes Jahr im Kinderland dabei. Jedes Jahr 4 Tage Hochbetrieb mit Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsene, Eltern, Altfreaks und anderen.

Die nächsten Bilder sind vom Musik- Workshopcamp SommerMusikFest. Dort bin ich seit 2002 regelmässig dabei, mache in den letzten Jahren meist nachmittags 3 Stunden Musikzelt- Vorstellung.

Die nächsten Bilder sind vom Herbstmarkt in der Dorfgemeinschaft Elfenborn, immer noch 2011.

Und die nächsten zwei sind vom Adventsmarkt im Seniorenzentrum St. Loyen in Lemgo.

Die nächsten beiden sind aus der "alten Pauline" in Detmold, einem autonomen Kultur- Zentrum. Dort habe ich acht Jahre lang einmal im Monat einen musikalischen Abend angeboten, die "Klangspielzeit".

Ich hatte einige Stammgäste, die sehr regelmässig dabei waren.

Wir waren meist 8- 12 Gäste / MitspielerInnen..

 

Jetzt kommen ein paar Bilder vom Aufbau in meinem Musiktreff Klangspielstube, auch aus dem Jahr 2011. Manches ist bis heute geglieben, anderes hat sich geändert.

 Das nächste Bild ist von einer Musik- Aktion mit einem Kindergarten hier im Haus, auch aus dem Jahr 2011.

 

Die nächsten Bilder sind von 2012, zunächst wieder das Musikzelt Klangspielwiese.

Die ersten beiden sind von einem Dorf- Fest in Wellentrup, hier im Kreis Lippe.

Die folgenden Bilder sind aus dem Jahr 2012, die ersten vom Stadtfest Halle / Westfalen, genannt Haller Willem. Dieses gibt es immer über Himmelfahrt.

Am Donnerstag ist dann in einem Park ein grosser Kinderbereich.

Diese Buchung kam zustande, weil ich in ganz NRW/ Niedersachsen und Hessen die Kulturämter  mit Hinweis auf mein Musikprojekt angeschrieben hatte. Halle/ Westf. war die einzige Stadt, die konkret reagiert hatte. Inzwischen bin ich 3- 4 Mal dabei gewesen, jedesmal war Hochbetrieb. Verabredet ist, dass alle zwei Jahre dabei bin.

Die folgenden Bilder sind von den Internationalen Kurzfilmtagen Detmold 2012, am Hangar 21. Von dort ist eins der ersten Videos von der Klangspielwiese, die bei YouTube eingestellt sind.

Dort war ich auch dreimal gebucht.

Aus welchem Jahr das Video ist, weiss ich nicht mehr genau, vermutlich tatsächlich von 2012.

Die nächsten Bilder sind vom Obertonfestval an den Saurierspuren in Barkhausen bei Bad Essen / Osnabrück. Dieses gab es etwa 10 Jahre lang und ich war in jedem Jahr dabei. Das war ein ungewöhnliches Event mit obertonreicher Musik im Wald in einem kleinen Steinbruch.

Bei mir im Zelt war soz. das Pausenprogramm und zum Teil richig tolle Musik  mit vielen Erwachsenen, einigen Jugendlichen und Kindern.

Es war meist um die Sommersonnenwende und der Wald voller Glühwürmchen.

Die nächsten Bilder sind von einem Fest bei den "Franckeschen Stiftungen" in Halle an der Saale, wieder 2012.

Sie hatten mein Projekt über meine Internet- Seite gefunden.

Die Veranstaltung ging von 10 bis 19 Uhr. Kurz nach Beginn wurde es bei mir voll und wurde erst kurz vor Schluss langsam leerer. Ein Tag mit Hochbetrieb. Kleine Anekdote am Rande: Gebucht waren dort auch die Musiker von "Transmongolia", die auch jedesmal der Höhepunkt auf dem Obertonfestival und dort auch meistens mal Gäste bei mir im Zelt waren. Die sassen dann plötzlich mehrere hundert Kilometer weiter wieder bei mir im Zelt. So klein ist die Welt...

Die nächsten Bilder sind vom Burg Herzberg Festival 2012.

Da bin ich seit 2001 jedes Jahr mit meinem Musikzelt im grossen Kinderland- Areal dabei. Es ist immer 4 Tage Hochbetrieb ( Donnerstag bis Sonntag).

Die nächsten Fotos sind vom SommerMusikFest 2012. Das ist ein Musik- Workshop- Camp, das viele Jahre in Hessen stattfand und ab 2019 in der Pfalz weitergeht. Dort war ich viele Jahre mit dabei, habe nachmittags 3 Stunden Musikzelt angeboten, soz. als Projektvorstellung in MusikerInnenkreisen.

Die nächsten Bilder sind vom Folk`n Fusion Festival 2012.

Das ist traditionell am letzten Oktober- Wochenende. Das gibt es seit etwa 13 Jahren. Seit 12 Jahren bin ich regelmässig dabei, seit etwa 7 Jahren mit meinem Zelt.

Das ist jedesmal ein echter Höhepunkt zum Abschluss der Musikzelt- Saison. Wir spielen oft mit bis zu 20 Leuten, die meisten junge Erwachsene, sehr groovig, mit Happening- Charakter. Und abends mit Beleuchtung...

Jetzt folgen noch ein paar Bilder von sonstigen Musik- Terminen a la Klangspielraum im Jahr 2012.

Dies erste war auf der Party von einer Freundin. Es geht also auch ohne Zelt.

Diese nächsten beiden sind aus der "alten Pauline" in Detmold, einem autonomem Kulturzentrum. Dort wurde 8 Jahre lang einen Abend im Monat zur "Klangspielzeit" eingeladen. Ich brachte mein Equipment mit und wir haben oft schön lebendige Musik mit verschiedenen Stammgästen und immer auch neuen Gästen gespielt. Leider ist das nach einer Renovierung und Wechseln im Team ausgelaufen und wurde nicht wieder angeleiert.

Die nächsten drei Bilder sind von einer Aktion in Bösingfeld 2012. Dort gibt es ein Haus, in dem gelegentlich kleine Veranstaltungen wie Yoga- Treffen stattfinden. Eigentlich sollte ich dort regelmässig musikalisch etwas machen, aber nach der ersten, noch etwas holperigen Aktion mit etwa 20 Leuten war das Interesse schon erloschen.

Diese nächsten beiden Bilder sind aus der Capella Hospitalis am Krankenhaus in Bielefeld. Dort haben/ hatten die Bieleld- Didgers regelmässig zu musikalischen Treffen an einem Sonntag im Monat eingeladen. Dort war ich mit meinem Equipment a la Klangspielraum insgesamt dreimal dabei. Diese Bilder sind auch von 2012.

Die nächsten Bilder sind vom letzten Obertonfestival, das eigentlich immer an den Saurierspuren stattgefunden hatte. Das letzte Festival hatte in der Kirche in Barkhausen stattgefunden, mein Zelt war draussen auf der Wiese vor der Kirche. Es muss wohl 2013 gewesen sein.

Wir haben in Barkhausen auch eine kleine Musikaktion im Gottesdienst einen Tag später gemacht. Aktionen dieser Art habe ich gerne und mehrfach mit meinem Freund und Bandkollegen Norbert Conzeth aus meinem Trio "CosmAcoustic" gemacht. Er ist leider vor einigen Jahren gestorben.

Die nächsten Bilder sind von einem Fest bei den "Frankeschen Stiftungen" in Halle an der Saale, einer grossen sozialen Einrichtung. Sie hatten mein Projekt tatsächlich über meine Internet- Seite gefunden. Es war eine Veranstaltung, die meiner Erinnerung nach von 10 bis 19 Uhr ging. Kurz nach Beginn wurde es voll, kurz vor Schluss wurde es langsam leerer. Dazwischen: Hochbetrieb, viele Familien mit Kindern....

Kontakt:

Walter von Lingen

Drecken 2

32694 Dörentrup

 

05265 / 955447

0173 / 8430949

klangspielwiese(at)web.de

 

Auf meiner Facebookseite: Termine, Aktuelles und Kommunikation. Zu finden bei Facebook ebenfalls unter "Klangspielwiese".

Dort habe ich in den letzten Jahren viele kleine Berichte und Fotos gepostet.

Musiktreff Klangspielstube

Klangspielraum
Klangspielraum
Meine Family Band
Meine Family Band
Auf den Tischen liegen pentatonische Instrumentee
Einige Instrumente